Ein erfüllter Tag...

...war der heutige Dienstag. Nach einer Treffung des Kai und der Kris schnappte man das Fuzzl und setzte sich in einen Zug nach Cheb. Auf dem Weg dort hin fuhren wir an einem wundervollen Gewässer vorbei, welches wir als Talsperre Pirk identivizierten und beschlossen auf dem Rückweg dort auszusteigen. Dann viel uns ein, dass wir kein Badezeug hatten, doch wozu fahren wir denn ins Land der billigen Ware... Kaum in der tschechischen Welt angekommen, ging auch schon das Gehubbel los. Ein Kontrollmann kam, warf einen Blick auf unsere eigentlich nicht gültigen Ferientickets und ließ uns dennoch in Ruhe, aufgrund fehlender Deutschkenntnisse. Schon fast verhungert kauften wir in einem kleinen Ranzladen Kippen und setzten uns anschließend schnell in ein mit lasziven Kellnern ausgestattetes Restaurante. Beim Bezahlen ließen wir uns wieder total verarschen und gingen schnellen Schrittes zum "Dragoon Bazar". Dort kauften wir Badehosen, BHs und ein Handtuch für lau und rannten zum Bahnhof, vercheckten jedoch unseren Zug, da dieser hinter einer Transvestit-Bahn stand. So mussten wir noch 2 Stunden auf den nächsten warten und setzten uns erstmal in den Park vorm Bh, welcher unter allen Bäumen haufenweise Penner aufwies. Eine von ihnen bettelte um eine Kippe (bekam auch eine von der großherzigen Kristin) und während sie so rauchte, fiel ihr plötzlich ein, dass sie ein Baby hat und bettelte jetzt nach Geld. Da wars vorbei mit der Großherzigkeit und wir machten uns auf die Soße für Mama Beier zu finden. In einem riesen Einkaufsmarkt fanden wir dann noch viel mehr als das... Später endlich im Zug ins Deutscheland zurück, zogen wir die ranzvollen Badeklamotten an und stiegen irgendwann in Pirk aus. Nach einer lehrreichen Wanderung über den Lehr- und Wanderweg sprangen wir in die wunderschöne Talspeerenbrühe, machten obszöne Bilder, trockneten weng und liefen zurück zum Bahnhof, um dort dann ein Kreuzworträtsel zu lösen, um die 50 minütige Wartezeit, aufgrund eines liegengebliebenen Zuges, zu überbrücken. Endlich daham gings noch fix ins Mces für Kai und Kris und dann nach mehr als 12-stündiger Dauerbeschäftigung ab nach Hause.

eure Kris

7.8.07 23:39


TERMIN!!!



Fotoshooting-Termin
für die Jenne und Kristin 

Da sich ja niemand ruckt, hab ich mir jetzt einfach nen Termin überlegt 

Donnerstag, 02.08.07
17 Uhr
bei mir...

 Kommt bitte unbekleidet!

 Mehr Infos: HIER !

Die Maskottchen können sich auch mit einfinden wenn sie wollen, weil wir auch Einzelbilder machen... Sonst gibts dann aber auch noch einen anderen Termin, wenn die Steffi wieder da is!

Warum ich solchen Stress mach, fragter euch?
Layout is so gut wie fertig, wir brauchen nur noch das Bild! 

31.7.07 21:25


Mein hunriges Herz tanzt, schranzt, rockt, liebt MIA.



♥MIA. rocken die Festung Königstein♥

--DAS VIDEO--

Ja also ich will garnicht viele Worte dazu sagen, weil es einfach ein unbeschreibliches Erlebnis war. Schaut euch die Bilder und das Video an und dann könnter euch denken wie ich abgegangen bin^^. 

Quali von dem YouTube Video is nich so besonders, aber ich hab alles in einer übel geilen HQ Version...Enenene
 

30.7.07 18:41


Erste Ferienwoche - Abstürze NON-STOP



Die erste Ferienwoche is nun fast vorbei und wir erlebten einen Absturz nach dem Anderen. GEIL!

Am Samstag waren wir (Jenne, Kris, Michi & Ich) im Pub. Nachdem wir zunächst mal im Jam vorbei schauten, weil da Counteract spielte gings dann ab saufen. Kaum wieder raus ausm MC fings dann an zu pissen. Erstmal hats nur genieselt aber dann gings ordentlich rund. Ein richtig schönes Gewitter kam auf uns zu.


Im Ghetto waren wir dann schon so wet, dass es net mehr schön war. Dann ham wir uns alle noch verloren aber später auch wieder gefunden^^. In Mylau zogen der Michi und Ich uns dann aus und liefen Oberkörperfrei durch den Regen. Ey so nass war ich echt noch nie.

Für ALLE, dies noch net wissen: Sollte es in der Nacht mal so richtig ordentlich schifen, dann treffen wir uns in Badeklamotten und Duschgel an dr Bud. Dort wird sich dann obszön und lasziv im Regen gerekelt und sich gegenseitig eingeschäumt.

Am Montag fanden wir uns dann Alle beim Martin ein. Dort war eigentlich nur Jugendtreff, aber dann kam ich auch und dann gings rund. Die Caro, die Steffi und der Rafael waren auch mit am Start. Wie Alle wissen is der Martin ja an der Quelle, wenns um Kippen, Alc und sonstige Schöne Dinge geht. Deswegen waren wir schon ziemlich früh, alle ziemlich dicht. Wir spielten Singstar, Skat und Nescher. Dann wurden Hosen und Boxer Shorts runtergezogen, auf dem Boden rumgekugelt, Würste gegessen und der Sascha fuhr mit seinem Car dann auch noch vorbei, als wir draußen standen. Irgendwann kam dann auch der Tony, der von dem lauten Geschrei geweckt wurde und brachte eine riesen Flasche Jägermeister mit. Der Tag oder besser gesagt die Nacht endete gegen um 2, mit einer heimtorkelnden Kristin und einem sturzbesoffenen Kai. Wir machten es uns auf einer Haustreppe gemütlich und dann plätscherte es. Die Kris musste dann schon um 5 wieder aufstehen.

Mittwoch gings nach der Fahrschule mit der Gabi in den Tulas um deren Verabschiedung zu feiern.

Donnerstag gab es eine zunächst kleine Abschiedsparty bei der Steffi für die am Samstag nach Garmisch fahrende Marda. Die Steffi kochte Ruski Ruski! Aufeinmal stand dann die halbe Weinholdschule noch vor der Tür. Zunächst fing alles ganz harmlos mit "Petra" an, die ersten Säfte und Weine wurden verteilt.

 

 

Dann holte ich mein Strip- und Rumbeißspiel raus und dann gings ordentlich zur Sache.

Aus "Alle trinken" wurde "Alle küssen" in Normal, Long- und Extralong-Edition, wie auch Widescreen und Extented Version.

 


 

T-Shirts und Hosen wurden getauscht und Bautänze vollführt. All das passierte direkt unter dem Schlafzimmerfenster von Steffis Eltern.

Ersteinmal bis hier hin... Ich mach jetzt übers Wochenende nach Dresden und werde heute erstmal die Festung Königstein rocken, denn da spielen heute MIA. ... Also Leutz, bin bald wieder da und macht net so viel Party ohne mich, ne!

Bis Bald...

Euer KAI.

27.7.07 12:46


Wir trinken nicht, wir saufen nicht, wir lummern



Das große

Lummern

--Studienfahrt ins Lummerland

nach Prag--

 

--------------------------------------

Hier mal eine stichpunktartige Zusammenfassung:

1. Tag - Montag - 09.07.07

  • 7 stündige Busfahrt mit Schülern aus Grimma
  • 2 Stunden warten an der Grenze, weil eine Bitch ihren Ausweis vergaß
  • 3 Stunden Rumgekurve in Prag bis der Busfahrer endlich unser Hotel fand
  • Direktes Lummern nach der Ankunft
  • Suche einer billigen Kneipe
  • Rauswurf des Kai
  • Party auf 20 Floors, Flurpartys => Versiffung, Veranzung der Flure 6, 7 und 9
  • Erste Begegnung mit dem pädophil-schwulen Securitymann mit Hornbrille, Wegrennen durch Pfiff
  • 5 minütige Stille
  • Party wurde fortgesetzt
  • Strom wurde abgeschalten
  • sinnvolles Trinkspiel (Karte ziehen, bei jeder Karte trinken)
  • folglich besoffen
  • Kai geht in das Zimmer von Bernd & Co.
  • Sturzbesoffene Lydia und Franzi (Kissenschlachten, Rumrollen...)
  • 2 Minuten später steht Polizei vor Tür
  • Kai flüchtet aus dem Zimmer
  • Andere müssen ihren Ausweis den Bullen aushändigen, Kai nicht
  • Kai möchte schlafen, kann aber nicht, wegen dem Gesinge von Lyida und Franzi
  • Kai möchte hinüber gehen und rumschreien, macht er aber nicht
  • Kai schläft!

2. Tag - Dienstag - 10.07.07

  • Führung durch Prag mithilfe eines am Stock laufenden Opas
  • Herr Bresch dreht am Rad Vol. 1
  • Herr Bresch versucht uns die Disco "Karlovy Lazne" zu zeigen, zeigt uns aber ganz Prag
  • Essen, Shopping und weitere Aktionen in der Stadt
  • Fahrt zurück ins Hotel
  • Schlafen
  • Flursession mit Musik
  • Fahrt nach Prag in die Disse (zu dritt mit einem Gutschein für 25 Mann)
  • weitere Leute wurden angeworben - kamen umsonst herein - wir bekamen den Gutschein für der Welcome-Drink
  • Rockung zu "Sweet Dreams" und in einem Graben
  • Gabi singt auf der Karlsbrücke
  • Zurück im Hotel: Besuch von Bernd & Co. => wieder Trinkspiel
3. Tag - Mittwoch - 11.07.07
 
  • Besuch der Brauerei des Biers "Staropramen"
  • Gabi wurde am Hotel vergessen
  • niemand hats bemerkt
  • Herr Bresch dreht am Rad Vol. 2
  • Treffung der Gabi an Karlsbrücke
  • Kai und Jenny chilln an der Moldau
  • gucken sich Schwäne an
  • gehen essen, trinken heiße Schokolade
  • Fahrt ins Hotel
  • Chillung, Schreiung, Singung
  • Einkauf im Alfred, Albert und Adrian
  • Abends: Fahrt in die Stadt und Besuch des "U flecku"
  • Trinken des besten Biers der Welt
  • Bezahlen von 1708 Kronen - getrennt nicht möglich - 10% Service
  • Rückfahrt und Verarschung von Lydia und Julius durch eine Weiterfahrt mit der UBahn gepsickt mit einem Winken
  • Party auf dem Spielplatz
  • Spielen von "Faules Ei" zusammen mit den Lübeckern

4. Tag - Donnerstag - 12.07.07
 
  • Fahrt nach Theresienstadt
  • Schlafen im Bus
  • Vercheckung von Einigen folglich:
  • Herr Bresch dreht am Rad Vol. 3 - diesmal Extrem Activity
  • Die Prospekte fliegen uns um die Ohren
  • Anschließendes Essen auf dem Theresialen Parkplatz
  • Rückfahrt
  • Hardcore Chillung im Hotel, andere gingen in die Stadt
  • Beginn der Nachtruhe ==> PARTYTIME!
  • wieder Party on 20 Floors
  • Gangpartys
  • Besuch von Kroaten
  • Konzerte in Zimmern
  • Kai litert zusammen mit der Ele seinen Moscato und seinen Wodka Lemon
  • Kai ist gut drauf
  • Gabi und Jenne sind bei den Lehrern an der Bar
  • Wettkrabbeln auf dem Flur mit Pimmi und Moritz
  • Kai beendet dies durch einen Ritt auf Pimmi => Moritz gewinnt
  • Kai verfolgt nackte Kroatinen (Video vorhanden)
  • "Youu should be better dressed"
  • Omas beschweren sich und schreien "Silence, Silence pleeaaase, go away, go away!"
  • "You can swim - ANYWHERE"
  • Bierbüchsentürme im Fahrstuhl
  • Bestechungsversuche von Joseph
  • Vor dem pädophil-schwulen Securitymann wegrennen
  • Party im Fahrstuhl - fahren ausversehen in die 0 (Rezeption)...auseinmal steht der Securitymann davor, breitbeinig und eine Chica an jeder Seite - wir sollten den Fahrstuhl verlassen
  • Ich äffte ihn nach, er schrieh "PROBLEEEEEEM?" und der Jospeh sagte "No Problemo" ;-)
  • Zockung von allen möglichen Schildern und Aufklebern
  • Kai nahm den ganzen Bilderrahmen mit
  • weitere Gangparty mit den Lübeckern
  • Ivi verlässt das Zimmer der Lübecker mit offener Hose
  • Definierung Aller!
5. Tag - Freitag - 13.07.07
 
  • Rückfahrt
  • Bus hat eine Stunde Verspätung
  • Straßenverkauf von McDonalds
  • Battle zwischen den Reichenbachern und den Grimmarern, weil wir zuerst nach Reichenbach fuhren, obwohl das für die Grimmarer ein zweistündiger Umweg war - alles nur weil Franzi heulte
Sooo...das war eine kurze, jedoch sehr ausführlich und stichpunktartige Zusammenfassung aus dem Lummerland.
Bis zum nächsten Mal, ich geh erstmal eins lummern...
17.7.07 21:07


Eine Woche Party Non-Stop - Aber in der Gosse



Ab morgen sind die Partypeople nun nicht mehr vereint und auch nicht mehr auf deutschem Boden vor zu finden. Die Einen fahren ins sonnige

Italien, die anderen in die ranzige Tschechei. Was einem schon etwas zu überlegen geben könnte, wären die Kommentare von Leuten, die bereits das prachtvolle 2* Hotel "Fortuna Rhea" in Prag besuchten. Balkone gesperrt wegen Absturzgefahr, ranzige Einrichtung, harte Betten, verschimmelte Bäder, ekliger Orangensaft...um mal einige Vorzüge dieser zwanzig-stöckigen Traumvilla zu nennen.

Wir werden sehen, ob wir das Alle heil überstehen werden, oder ob wir doch alle als Alkoholiker und Kettenraucher wiederkommen, da die Zustände, wie sie vorgefunden worden, nicht anders zu überstehen waren.

Also Leute...machts gut! Wir sehen uns am Freitag wieder zu einer weiteren lasziven Party!





 

8.7.07 16:47


Voll Vercheckt!



Hey Leute!

Am 19.06. hatte unsere Page ihr EINJÄHRIGES und wir haben das total vercheckt. Ich möchte hiermit allen 8862 Besuchern danken, die uns das ganze lange Jahr mit ihren Klicks unterstützt haben und unser Gästebuch, wie auch das Forum und die ShoutBox zugelabert haben. Sehr geil! Ihr wisst garnicht, was das für ein schönes Gefühl ist, wenn die Arbeit die man sich gemacht hat auch gut ankommt. Deshalb möchte ich euch ganz herzlich dafür danken, dass ihr den Counter immer ordentlich beansprucht habt.

Als kleines Dankeschön an Alle, gibts bald n kleines Geschenk für Euch. Muss mir nur mal noch was überlegen^^

Also, STAY PUDDING!

30.6.07 14:52


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

News

Guests

_

Shout



Playlist


Online?

The PP
Kai ist
Kris ist
Gabi ist
die Jenne ist

Maskottchen
Steffi ist
Fuzzl ist
Michi ist

Latest...

Image Hosted by ImageShack.us

Affiliates

Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us
stylish princess

Video Of The Week


Zuviel getrunken?


Wetter?!


Werbung


Main

Home Archiv Abonnieren Gästebuch Gallery Page Link Us

THE PP

THE PP PP Maskottchen Slang Media Partyplaner Breschi Says

Community

PP Forum Chat Vote!

Past

Pöhlsessions 2007 Jenne's Birthday & Einweihungsparty Kai's 17ter Sommer Unseres Lebens Partywinter '05 Old Blog

PP Private

Kai Kris die Jenne Fuzzl Steffi Michi

PP Creative

Stuff PP Kolumne

Made By

Designer Design Host
Gratis bloggen bei
myblog.de